Pfad:

Anfängerschulung

>

Die Bienen

>

Bienen kennenlernen

>

Aufbau eines Bienennestes

 

Pollenbrot

Pollenbrot
© Abbildung Joachim Eberhardt, Agentur lernsite

Das Foto zeigt in einen Querschnitt durch eine Brutwabe in der Nähe des Futterkranzes.

Eine verdeckelte Brutzelle ist zu sehen mit einer fast schlupfreifen Arbeiterin. Die Aushärtung des Chitin-Exoskeletts ist fast abgeschlossen. Die Arbeiterin hat ihre dunkle Färbung fast erreicht. Alle Extremitäten und Borsten sind vollständig entwickelt.

Rechts und links befinden sich Pollenzellen. Die Pollenzellen sind fast vollständig mit Pollen gefüllt. Zur Lagerung haben die Bienen dem Pollen das Sekret aus ihren Speicheldrüsen und Honig hinzugefügt. Der Pollen wurde beim Eingelagern regelrecht in die Zellen gestampft. Schön zu sehen, sind die unterschiedlich gefärbten Lagen an Pollen. Es wurden nach und nach unterschiedliche Pollentrachten eingelagert.