Start
Kapitel
Index
Glossar
Suche
Hilfe
DIB
Anfängerschulung
Blättern

Bienenkönigin - Weisel

Bienenknigin - Weisel

Die Bienenkönigin, die Weisel, ist gut zu erkennen durch ihr deutlich verlängertes Abdomen im Vergleich zu den Arbeiterinnen. Sie untersucht die Zellen einer Brutwabe. Leere Brutwaben werden von den Putzbienen gereinigt. Anschließend legt die Königin ein Ei in die Brutzelle. Der Imker sagt, dass die Weisel Stifte setzt.

Copyright: Joachim Eberhardt (Agentur lernsite), 2014