Start
Kapitel
Index
Glossar
Suche
Hilfe
Varroa
Blättern

Thymovar®

Thymovar® ist der Handelsname der Plättchen. Dies sind Cellulose-Schwammtücher, die 15 g des Wirkstoffs Thymol enthalten.

Wirkstoff: Thymol Hersteller: Dr. Schaette AG Zulassungsinhaber: Andermatt BIOCONTROL GmbH Anwendungsdauer: 21-28 Tage, zweimalige Anwendung Anwendungszeitraum: Sommerbehandlung nach der Honigernte, zweite Behandlung anschliessend, spätestens bis Mitte September Wartezeit: keine Wartezeit Informationen des Herstellers: PDF-Dokument zu Thymovar® Anwendung:

Die Thymovar®-Plättchen werden nach der Honigernte auf die Brutwaben gelegt. Nach 3 bis 4 Wochen werden sie durch neue Plättchen ersetzt. Nach weiteren 3 bis 4 Wochen ist die Behandlung abgeschlossen und die Plättchen werden endgültig entfernt. Die beste Wirksamkeit wird bei einer Tagestemperatur zwischen 20 und 25 °C erreicht.

Bei Wirtschaftsvölkern werden pro Beute zwei Plättchen aufgelegt. Bei Jungvölkern und generell bei kleineren Völkern und Beuten reicht ein Plättchen. Plättchen können halbiert werden, um so eine gleichmäßigere Verteilung auf dem Brutnest zu erreichen.

Die Thymoldämpfe sind flüchtig. Deshalb sollten offene Gitterböden geschlossen werden, damit eine ausreichend hohe Wirkstoffkonzentrationen in der Stockluft erreicht wird.

Verschreibungsstatus: apothekenpflichtig Bestandbuch: Eintrag ins Bestandsbuch verpflichtend Resistenzen: nicht bekannt Sicherheitshinweise: Haut- und Augenkontakt vermeiden. Sie sollten beim Öffnen der Verpackung und dem Auflegen der Plättchen Handschuhe tragen. Thymovar® ist ausschließlich zur äußerlichen Anwendung geeignet.
Joachim Eberhardt

Lerner - Dienste

Einloggen


Lesezeichen

aktuelle Lesezeichen:

Sie haben keine Lesezeichen gesetzt.
Lernstand
 
Empfehlungen
Zurzeit liegen keine Empfehlungen vor.

Lerner Dienste