Start
Kapitel
Index
Glossar
Suche
Hilfe
Varroa
Blättern

Milchsäure 15% ad us. vet.

Wirkstoff: Milchsäure Hersteller: Serumwerk Bernburg AG Vertrieb in Deutschland: Apotheken, Tierärzte und Veterinärämter Anwendungsdauer: Anwendungszeitraum: Winterbehandlung der Wirtschaftsvölker ohne Brut, Ableger jederzeit, Kunstschwärme nach Ausbau der Waben Wartezeit: keine Wartezeit Informationen des Herstellers: Anwendung:

Alle Waben mit aufsitzenden Bienen werden gezogen und beidseitig mit der Milchsäurelösung besprüht. Die Bienen müssen vollständig benetzt sein. Bei einem Standardmaß sollten circa 8 ml pro Wabenseite aufgesprüht werden.

Die Anwendung wird im Abstand von ein paar Tagen wiederholt. Bei Ablegern kann das Besprühen bei jeder Kontrolle vorbeugend erfolgen.

Verschreibungsstatus: frei verkäuflich Bestandbuch: kein Eintrag ins Bestandsbuch Resistenzen: nicht bekannt Sicherheitshinweise:Haut- und Augenkontakt unbedingt vermeiden. Sie sollten Handschuhe und eine Schutzbrille tragen. Bei der Arbeit ist ein Imkeranzug, Laborkittel oder alte Arbeitskleidung empfehlenswert. Zusätzlich sollten Sie beim Versprühen der Milchsäure eine Maske als Schutz gegen das Einatmen der Tröpfchen tragen.

Konzentrierte Milchsäure reizt die Haut und es besteht die Gefahr ernster Augenschäden. Eingeatmet kann es zur Verätzung der Atemwege kommen.

Joachim Eberhardt

Lerner - Dienste

Einloggen


Lesezeichen

aktuelle Lesezeichen:

Sie haben keine Lesezeichen gesetzt.
Lernstand
 
Empfehlungen
Zurzeit liegen keine Empfehlungen vor.

Lerner Dienste