Start
Kapitel
Index
Glossar
Suche
Hilfe
DIB
Anfängerschulung
Blättern

Gefüllte Honigblase der Honigbiene

Gefllte Honigblase der Honigbiene

Das Bild zeigt die gefüllte Honigblase einer Honigbiene (Apis mellifera), die von einem Trachtflug zurückkehrt. Aquaporine, spezielle Eiweiße, bilden Kanäle in den Zellmembranen der Wandung der Honigblase. Diese Aquaporine ermöglichen das selektive Ausfließen von Wasser aus der Honigblase.

Die Maliphigischen Gefäße im Hintergrund nehmen Wasser aus der Hämolymphe auf und geben es in den Darm ab.

Copyright: Joachim Eberhardt (Agentur lernsite), 2015