Start
Kapitel
Index
Glossar
Suche
Hilfe
DIB
Fachkundenachweis
Blättern

Rührstab mit Korrosion

Rhrstab mit Korrosion

Dieser Rührstab wurde aus unterschiedlichen Materialien zusammengebaut. Der quer liegende Stab ist aus lackiertem Blech. Unterlegscheibe, Mutter und der Splint, der sie fixiert, sind aus anderen Materialien wie lackiertem Messing oder Aluminium. Zwischen den Materialien hat sich Korrosion entwickelt.

Der Lack des Stabes hat Schrammen durch den Kontakt mit einem Eimerboden abbekommen. An den Schrammen wird in Kürze Rost einsetzen. Ein Rührstab aus diesen Materialien ist nicht geeignet und nicht zulässig für den Kontakt mit Lebensmitteln.