Start
Kapitel
Index
Glossar
Suche
Hilfe
Schnupperkurs
Blättern

aktive Sterzeldrüse der Honigbiene (Nassanoffsche Drüse) - Abgabe von Pheromonen

aktive Sterzeldrse der Honigbiene (Nassanoffsche Drse) - Abgabe von Pheromonen

Am hinteren Ende des Abdomens der Honigbiene liegt die Sterzeldrüse, auch Nassanoffsche Drüse genannt. Die Biene hat die letzten beiden Rückenschuppen zurückgeschoben und dadurch die Ausführgänge der Nassanoffschen Drüse freigelegt. Jetzt kann der Duftstoff, ein Gemisch aus Pheromonen, entweichen.

Copyright: Joachim Eberhardt (Agentur lernsite),