Start
Kapitel
Index
Glossar
Suche
Hilfe
Schnupperkurs
Blättern

eine Biene wird bedrängt - Alarmpheromon

eine Biene wird bedrngt - Alarmpheromon

So zwischen den Fingern in die Zange genommen, fühlt sich die Biene bedroht. Sie fährt ihren Stachel aus und gib eine Tropfen Gift ab. Gleichzeit gibt sie Alarmpheromone an der Basis des Stachels und über die Mandibel ab. Sie versucht, ihr Volk zu alarmieren.

Copyright: Joachim Eberhardt (Agentur lernsite),