Start
Kapitel
Index
Glossar
Suche
Hilfe
Varroa
Blättern

Animation: Wirksamkeit der Ameisensäure
zweimalige Anwendung

Sie sehen den Text, falls Ihr Browser das nicht untersttzt.

Animation zur Wirksamkeit der 60%igen Ameisensäure auf die Vermehrung der Varroamilbe (Varroa destructor)
bei zweimaliger Anwendung.

Szenario: Mitte Juli gibt es eine Trachtlücke. Am 19. Juli geht das Volk auf Räuberei aus und erbeutet 36 Varroamilben.

Die Ameisensäure wird im August direkt nach der letzten Honigernte und erneut Mitte September angewendet. Die Behandlung beginnt in der Animation zur besseren Sichtbarkeit der Effekte erst im Jahr nach der Infektion.

Sie können neu starten und modifizieren: schwache Königin , durchschnittliche Königin oder starke Königin

Copyright: Joachim Eberhardt (Agentur lernsite), 2012