Start
Kurse
Index
Glossar
Suche
Hilfe

Stichwort: Tanzsprache

Das Stichwort Tanzsprache bezieht sich auf die Seiten mit folgenden Titeln:

Die Bienen kommunizieren unter anderem mit einer so genannten Tanzsprache. Heimkehrende Bienen vermitteln damit den anderen Arbeitsbienen den Standort einer guten Trachtquelle. Die Biene "tanzt" dabei auf der Wabe.

Anfängerkurs

Tanzsprache

Lernseite: Kundschafterinnen, Spurbienen, fliegen immer als Erste aus und suchen neue Trachtquellen. Die Spurbienen haben eine Verhaltensweise mit der sie die anderen Bienen alarmieren können: den Schwänzeltanz.

Schnupperkurs

Tanzsprache der Honigbiene

Lernseite: Keine Biene sieht eine andere Biene tanzen. Die Biene sieht gar nichts, weil im Bienenstock ist es stock-finster. Die Bienen im Stock nehmen einander durch Vibrationen und direkten Kontakt wahr.

Fachkundenachweis Honig

Tanzsprache der Honigbienen

Lernseite: Die Biene läuft in einem typischen kreisförmigen Muster. Sie läuft einen Halbkreis und schließt ihn mit einer geraden Strecke. Auf der geraden Strecke vibriert die Biene mit Flügeln und Hinterleib.

Vibrationen, Tast- und Lagesinn
Anfängerkurs

Vibrationen, Tast- und Lagesinn

Lernseite: Die Honigbienen können nicht hören, aber sie können Vibrationen wahrnehmen. Bienen erzeugen beim Schwänzeltanz Vibrationen. Die Waben bilden einen schwingenden Tanzboden.

Fachkundenachweis Honig

Von Biene zu Biene - Kommunikation

Aufgabe: Aufgabe: Mehrere 10tausend Bienen leben und arbeiten unter einem Dach. Wie organisieren die das? Welche Möglichkeiten der Absprache oder generell der Kommunikation besitzen die Honigbienen? Was wissen Sie darüber?

Zurück zum Stichwort-Index