Start
Kurse
Index
Glossar
Suche
Hilfe

Stichwort: Zarge

Das Stichwort Zarge bezieht sich auf die Seiten mit folgenden Titeln:

Magazinbeute (kurz Magazin) ist die heute in Deutschland am meisten verbreitete Form der Beute. Sie kann nach Bedarf zusammengestellt werden und besteht aus einem Boden, einer oder mehreren Zargen und einem Deckel.

Beute - die Unterkunft für das Volk
Schnupperkurs

Beute - die Unterkunft für das Volk

Lernseite: Die Oberbehandlungsbeute ist heute sehr verbreitet. Ein typisches Beispiel ist die Magazinbeute. Ihr Vorteil ist, dass sie modular aus Zargen aufgebaut wird.

Schnupperkurs

Gerätschaften zum Rähmchenbau

Lernseite: Die Rähmchen sind aus Holz und geben den Waben eine größere Stabilität. Die Rähmchen haben standardisierte Maße, so dass man sie zwischen den Beuten austauschen kann.

Anfängerkurs

Maßnahmen der Wabenhygiene

Aufgabe: Halten wir Bienen, so liegt es in unserer Verantwortung, alte Waben regelmäßig zu entfernen. Alle Maßnahmen sollten so erfolgen, dass die Brut des Volkes möglichst wenig beeinträchtig wird. Welche Maßnahmen ergreifen Sie?

Anfängerkurs

Quellen der Verschmutzung

Aufgabe: Eine Vielzahl von Keimen und Sporen sind in unserer Umwelt generell vorhanden. Die entscheidende Frage ist, ob so viele Keime vorhanden sind, dass es zum Ausbruch einer Erkrankung kommt.

Anfängerkurs

Raum geben. Bienenvölker entwickeln sich.

Aufgabe: Im Frühjahr wachsen gesunde Völker schnell heran. Die Zahl der Arbeiterinnen erhöht sich meist exponentiell. Es wird Zeit die Völker zu erweitern. Was ist bei der Erweiterung der Völker zu beachten?

Anfängerkurs

Rotation der Zargen - Entfernen alter Brutwaben

Aufgabe: Was versteht man unter der Rotation der Zargen? Können Sie sinnvolle von unsinnigen Ratschlägen zur Rotation unterscheiden? Welche der folgenden Ratschläge würden Sie in die Tat umsetzen?

Zurück zum Stichwort-Index