Start
Kurse
Index
Glossar
Suche

Stichwort: Punktauge

Das Stichwort Punktauge bezieht sich auf die Seiten mit folgenden Titeln:

Anfängerkurs

Augen - Facetten und Punkte

Lernseite: Die Bienen besitzen zwei Arten von Augen. Facettenaugen sind gut für die Wahrnehmung von Bewegungen oder für das Sehen aus der schnellen Bewegung heraus. Die Ocellen dienen vermutlich der Erfassung der Lichtstärke.

Schnupperkurs

Kopf der Honigbiene

Lernseite: Der Kopf der Honigbiene (Apis mellifera) ist das Sinneszentrum und beherbergt das Gehirn. Die meisten Sinne der Honigbiene liegen in ihrem Kopf oder seinen Anhängen. Das sind Komplexaugen, Punktaugen, Antennen und Kiefer mit ihren Tastern.

Schnupperkurs

Punktaugen der Honigbiene

Lernseite:

Die Punktaugen der Honigbiene sind klein und liegen auf der Stirn der Biene. Die Lichtwahrnehmung durch die Ocellen dient vermutlich der Erfassung der Lichtstärke und unterstützt innere Uhr und Raumorientierung.

Anfängerkurs

Sehen, Farben und Farbwahrnehmung

Lernseite: Der Bau der Komplexaugen ermöglicht eine sehr gute zeitliche Auflösung des Sehens. Eine Biene kann ultraviolettes Licht sehen, aber kein rotes Licht. Dies hilft ihr Blüten zu erkennen.

Zurück zum Stichwort-Index