Start
Kurse
Index
Glossar
Suche
Hilfe

Stichwort: Brutableger

Das Stichwort Brutableger bezieht sich auf die Seiten mit folgenden Titeln:

Brutableger sind Völker, die vom Imker als Ableger gebildet werden und Brut in allen Stadien enthalten.

Ableger bilden
Schnupperkurs

Ableger bilden

Lernseite: Der Imker teilt ein Bienenvolk, bevor es in Schwarmstimmung kommt. Der Imker bildet einen Ableger. Sind Brutwaben dabei, spricht man von einem Brutableger.

Ablegerbildung mit vielen möglichen Funktionen
Anfängerkurs

Ablegerbildung mit vielen möglichen Funktionen

Lernseite: Die Bildung von Ablegern kann der Vermehrung unserer Bienenvölker, der Bestandssicherung, der Schwarmkontrolle und / oder der Reduktion der Varroamilbe dienen. Im Laufe des Sommers wird sich der Ableger zu einem starken, überwin

Varroamilbe und ihre Behandlung

Ablegerbildung zur Bekämpfung der Varroamilbe

Lernseite: Die Bildung eines Ablegers oder eines Kunstschwarms führt zu einer Brutpause im Volk. Eine Brutpause bedeutet gleichzeitig einen Vermehrungsstopp für die Varroamilbe. Eine Ableger- oder Kunstschwarmbildung allein bringt uns keinen Vorteil.

Anfängerkurs

Brutableger

Lernseite: Eine Beute aus einer Zarge, Boden und Deckel wird vorbereitet. Die Brutwaben werden mit den ansitzenden Bienen aus einem Wirtschaftsvolk entnommen. Es ist darauf zu achten, dass die Königin nicht mit in den Ableger gerät.

Varroamilbe und ihre Behandlung

Mit Ableger und Kunstschwarm die Varroamilbe bekämpfen

Aufgabe: Im Zusammenhang mit der Bekämpfung der Varraomilbe wird häufig von Ablegern und Kunstschwärmen gesprochen. Was hat es damit auf sich? Wie kann ein Ableger die Gefahr der Varroamilbe reduzieren?

Zurück zum Stichwort-Index