Start
Kurse
Index
Glossar
Suche

Futterwabe

Als Futterwaben werden Waben bezeichnet, in denen die Bienen Futter einlagern. Als Futter wird Zuckerwasser oder einen zuckerhaltigen Teig bezeichnet. Das Futter wird den Bienen vom Imker im August und September gegeben. Es dient dem Überleben des Volkes im Winter und ist der Ersatz für die entnommen Honigvorräte.

Futterwaben dürfen nicht geerntet und geschleudert werden.

weitere Begriffe

Honigwabe
Wabe
Wintereinfütterung

Lernseiten zum Thema

Futterwabe