Start
Kurse
Index
Glossar
Suche

Futterkranz

Als Futterkranz werden die in unmittelbarer Nähe der Brutwaben befindlichen Futtervorräte bezeichnet. Die dienen der Deckung des aktuellen Bedarfs. Aus ihnen die Versorgung der Brut und der Königin sichergestellt. Die Vorratszellen enthalten Pollen sowie unreifen und reifen Honig. Diese Vorräte werden permanent umgeschlagen. Die Zellen bilden meist einen Halbkreis oberhalb der Brutzellen.

Lernseiten zum Thema

Futterkranz