Start
Kurse
Index
Glossar
Suche
Hilfe

Stichwort: Staubblatt

Das Stichwort Staubblatt bezieht sich auf die Seiten mit folgenden Titeln:

Bau einer Blüte
Fachkundenachweis Honig

Bau einer Blüte

Lernseite: Eine Blüte ist meist bunt, aber trotzdem ist sie aus Sprossachse und Blättern aufgebaut. Die Sprossachse innerhalb einer Blüte ist extrem gestaucht. Nach ihrer Funktion werden vier Arten von Blättern in einer Blüte unterschieden.

Fachkundenachweis Honig

Nektarblätter

Lernseite: Staubblätter können ihre Funktion wandeln. Sie können zu sterilen Nektarblättern, an deren Grund Drüsenzellen liegen, werden. Die Nektarblätter sind meist ähnlich gefärbt wie die Kronblätter.

Staubblätter
Schnupperkurs

Staubblätter

Lernseite: Die Staubblätter bilden den männlichen Teil einer Blüte. Ein Staubblatt setzt sich typischerweise aus einem Staubfaden und einem Staubbeutel zusammen.

Fachkundenachweis Honig

Staubblätter

Lernseite: Die Staubblätter enthalten den männlichen Teil (Androeceum) einer Blüte. Ein Staubblatt ist ein modifiziertes Blatt und besteht aus Staubfaden (Filament) und Staubbeutel (Anthere).

Zurück zum Stichwort-Index