Start
Kurse
Index
Glossar
Suche
Hilfe

Stichwort: Bienenschwarm

Das Stichwort Bienenschwarm bezieht sich auf die Seiten mit folgenden Titeln:

Das Schwärmen, die Bildung eines Schwarms, dient der Vermehrung des Bien. Der Schwarm entsteht durch die Teilung eines Volkes. Ein Teil des Volkes verlässt mit der Königin die Beute.

die Vermehrungsphase - Mai bis Juli
Schnupperkurs

die Vermehrungsphase - Mai bis Juli

Lernseite: Das Volk ist zahlenmäßig sehr stark angewachsen. Die ersten Massentrachten geben dem Volk eine großzügige Nahrungsgrundlage. Es ist die Zeit, um Drohnen und Königinnen heranzuziehen. Das Volk kommt in Schwarmstimmung.

einen Bienenschwarm fangen
Schnupperkurs

einen Bienenschwarm fangen

Lernseite: Von Mai bis Anfang August ist Schwarmzeit. Ist ein Schwarm abgegangen, dann sollte man seine Bienen wieder einfangen. Man kann auch fremde Bienenschwärme einfangen, falls kein anderer Imker Rechte angemeldet hat.

Kontrolle auf Schwarmstimmung
Schnupperkurs

Kontrolle auf Schwarmstimmung

Lernseite: Von Mai bis Juli besteht die Möglichkeit, dass ein Volk in Schwarmstimmung gerät. Das muss ein Imker, eine Imkerin frühzeitig erkennen und verhindern. Das Bienenvolk sollte keinen Schwarm bilden.

Zurück zum Stichwort-Index