Start
Kapitel
Index
Glossar
Suche
Hilfe
Bienenweide

Die Blüten der Eberesche stehen in vielblütigen Trugdolden. Sie verinigen sich so zu einer großen zusammengesetzen Blüte. Die angepassten Bestäuber sind kurzrüsselige Insekten wie Wespen, Schwebfliegen und weitere Fliegenarten.

Copyright: Werner Mhlen (Landwirtschaftskammer NRW),