Start
Kurse
Index
Glossar
Suche

Räuberei

Mit Räuberei wird das Eindringen von Honigbienen in fremde Völker, um Honigvorräte zu stehlen, bezeichnet. Räuberei tritt auf, wenn Bienen in trachtarmen Zeiten hungern. Räuberei kann zum vollständigen Verlust der Honigvorräte und zum Tod der schwachen, beraubten Völker führen.

weitere Begriffe

Tracht

Lernseiten zum Thema

Räuberei