Start
Kurse
Index
Glossar
Suche

Bienenzucht

Die Züchtung von Bienen betreiben meist nur größere Imkereien oder Bieneninstitute, da der Aufwand recht hoch ist. Für eine gezielte Zucht braucht man kontrollierte Bedingungen. Meist wird ein geografisch abgelegener Ort wie das Hochgebirge oder eine Insel ausgewählt. Diese Orte werden als Belegstellen bezeichnet. Drohnen und junge, unbegattete Bienenköniginnen werden dorthin verbracht. So ist sichergestellt, dass nur zur Zucht ausgewählte Tiere sich paaren. Mittlerweile gibt es die technische Möglichkeit eine Bienenkönigin künstlich mit dem Samen eines Drohns zu befruchten.

weitere Begriffe

Begattung
Belegstelle
Drohn
Bienenkönigin

Lernseiten zum Thema

Bienenzucht