Start
Kurse
Index
Glossar
Suche

Stichwort: Ameisensäure

Das Stichwort Ameisensäure bezieht sich auf die Seiten mit folgenden Titeln:

Varroamilbe und ihre Behandlung

2. Schritt: Behandlung mit Ameisensäure

Lernseite: Direkt nach der letzten Honigernte kann und sollte die Varroamilbe mit chemischen Wirkstoffen in den Wirtschaftsvölkern bekämpft werden. Das Mittel der Wahl ist die 60%ige Ameisensäure.

Varroamilbe und ihre Behandlung

weiche Chemie im Einsatz gegen die Varroamilbe

Aufgabe: Manche nennen den Einsatz organischer Säuren wie Ameisen- oder Oxalsäure die weiche Chemie. Auch beim Einsatz von organischen Säuren, wie sie in der Natur vorkommen, muss Einiges zur eigenen und zur Sicherheit der Honigbienen beachtet werden.

Varroamilbe und ihre Behandlung

Ameisensäure

Lernseite: Von den zugelassenen Wirkstoffen gegen die Varroamilbe wirkt nur die Ameisensäure auch in der verdeckelten Brut. Die Wirkung besteht in einer selektiven Atmungshemmung und Übersäuerung der Milbe und ihrer Larvenstadien.

Varroamilbe und ihre Behandlung

Ameisensäure 60%ig ad us. vet.

Lernseite: Ameisensäure zur Behandlung der Varroamilbe und Varroose, Sommerbehandlung nach der Honigernte, 2. Behandlung im September empfohlen, Ableger jederzeit

Varroamilbe und ihre Behandlung

Ameisensäure 85%ig

Lernseite: Ameisensäure zur Behandlung der Varroamilbe. Die Anwendung von Ameisensäure 85 %ig zur Varroabehandlung ist nur nach Feststellung eines Therapienotstandes durch einen Tierarzt zulässig.

Varroamilbe und ihre Behandlung

Anwendungsfehler bei der Behandlung mit Ameisensäure

Lernseite: Treten Probleme bei der Anwendung von Ameisensäure auf, so ist es meistens ein Problem der falschen Dosierung. Die Anwendung beruht darauf, diejenige Konzentration an Ameisensäure einzusetzen, die die Milbe maximal schädigt und die Bienen nur mini

Anfängerkurs

Behandlung mit Ameisensäure

Lernseite: In Deutschland ist die Kombination aus 60%iger Ameisensäure und die Ausbringung über den Nassenheider-Verdunster als Behandlungsmethode zu gelassen. Die Anwendung erfolgt zweimal.

Varroamilbe und ihre Behandlung

ein totes Volk nach der Behandlung mit Ameisensäure

Aufgabe: Was ist passiert? Sie haben gestern ein Volk mit Ameisensäure behandelt. Es war gestern ein schöner Sommertag im August. Heute machen Sie eine Kontrolle und finden fast alle Bienen in der Beute tot vor.

Anfängerkurs

Hochsommer

Lernseite: Die Blüte der Linden ist meist die letzte große Tracht. Die zweite und letzte Honigernte des Jahres wird gemacht. Völker wachsen nicht mehr, sondern halten ihre Stärke. Ein Ausbau weiterer Waben findet nicht mehr statt.

Varroamilbe und ihre Behandlung

Integriertes Behandlungskonzept gegen die Varroamilbe

Lernseite: Ein effektives und effizientes Konzept zur Behandlung der Varroose in Wirtschaftsvölkern ist die Kombination von biotechnischen und chemischen Behandlungsverfahren. Diese Verfahrensweise wird als Integriertes Behandlungskonzept bezeichnet.

Anfängerkurs

Spätsommer und Frühherbst

Lernseite: Die Vorbereitungen für den Winter beginnen. Ende September müssen die Wintervorräte eingelagert sein. Es ist Zeit für eine gründliche Durchsicht Ihrer Völker.

Anfängerkurs

Varroa-Behandlung - Ameisensäure

Lernseite: Direkt nach der letzten Honigernte sollte die Varroamilbe mit chemischen Wirkstoffen bekämpft werden. 60%ige Ameisensäure bekämpft die Varroamilben und ihre Nymphenstadien auch in den verdeckelten Brutzellen.

Varroamilbe und ihre Behandlung

Was und wann beim Integrierten Konzept?

Aufgabe: Das Integrierte Konzept zur Behandlung der Varroamilbe besteht aus drei Schritten. Wissen Sie noch, welche Schritte dies sind und in welcher Reihenfolge die Schritte erfolgen sollen? Das Konzept geht auf die drei Zeitabschnitte des Bienenjahres ein

Varroamilbe und ihre Behandlung

Wirksamkeit der 60%igen Ameisensäure

Lernseite: Die Ameisensäure ist eins der wirksamsten Mittel zur Bekämpfung der Varroamilbe (Varroa destructor). Der große Vorteil der Ameisensäure ist, dass sie auch in der verdeckelten Brut wirksam ist. Richtig dosiert schädigt die Säure nicht die Bienen.

Varroamilbe und ihre Behandlung

Wirksamkeit des Integrierten Behandlungskonzeptes

Lernseite: Die Wirksamkeit des Integrierten Behandlungskonzeptes beruht auf der Anpassung der zeitlichen Abfolge der Behandlungen an die Lebenszyklen von Varroamilbe und Honigbiene.

Zurück zum Stichwort-Index