Start
Kurse
Index
Glossar
Suche

Rundtanz

Der Rundtanz ist die einfachste Form der Tanzsprache der Bienen. Dabei beschreibt die tanzende Biene einen Kreis, den sie abwechselnd links und rechts herum auf der Wabe durchläuft. Der Rundtanz dient der allgemeinen Alarmierung. Weist die tanzende Biene auf eine Trachtquelle hin, so liegt diese in unmittelbarer Nähe des Bienenstockes (100 - 150 m). Eine Richtungsangabe macht die Biene bei diesem Tanz nicht.