Start
Kurse
Index
Glossar
Suche

Körung

Die Auswahl der Völker, aus denen unbegattete Königinnen und Drohnen zur Zucht entnommen werden, richtet sich nach den Eigenschaften der Völker. Es werden bestimmte Zuchtziele gesetzt. Anhand des Auftretens dieser Eigenschaften kann man eine Aussage treffen über die Rassereinheit und die Zuchtwürdigkeit von Königin oder Drohn. Eine solche Prüfung wird Körung genannt.

weitere Begriffe

Drohn
Bienenkönigin

Lernseiten zum Thema

Körung